Monographie zur Tertiärflora von Wischgrund erschienen

Monographie zur Tertiärflora von Wischgrund erschienen

In der Monographie „Die obermiozäne Flora des Blättertons von Wischgrund und anderer gleichaltriger Fundstellen der Klettwitzer Hochfläche (Niederlausitz, Land Brandenburg, Deutschland)“ von Diplom-Geologin Ursula Striegler, erschienen in der Reihe Peckiana des Senckenberg Museums für Naturkunde Görlitz, werden Pflanzenfossilien aus der Niederlausitz vorgestellt, die sich in der Sammlung des Museums befinden (jetzt Städtische Sammlungen Cottbus, Bereich Geologie).