Willkommen auf den Internetseiten des Naturwissenschaftlichen Vereins der Niederlausitz e.V.!

Der NVN e.V. hat sich die Aufgabe gestellt, naturwissenschaftliche Forschungen durchzuführen und zu fördern und Bestrebungen zum Schutz von Natur und Landschaft zu unterstützen. Unser Verein setzt sich mit dem wissenschaftlichen Erbe des Australienforschers Ludwig Leichhardt, der in der Region geboren und aufgewachsen ist, auseinander.

Höhepunkte der Vereinsarbeit sind neben Vorträgen, Ausstellungen und Exkursionen die monatlichen Zusammenkünfte der einzelnen Fachgruppen, die NVN-Jahresversammlung und die Veranstaltung „Herbst im Tertiärwald„.

Der NVN e.V. unterstützt die Museen der Niederlausitz in naturwissenschaftlicher Hinsicht und wurde als Förderverein des Museums der Natur und Umwelt Cottbus gegründet, welches zurzeit leider geschlossen ist. Der Verein setzt sich für eine Neueröffnung eines naturwissenschaftlichen Museums in Cottbus ein.

Der NVN e.V. ist Herausgeber der Schriftenreihe „Natur und Landschaft in der Niederlausitz“.

Unser Verein wurde 1990 gegründet, hat zur Zeit ca. 85 Mitglieder und seinen Sitz in Cottbus.

Fachgruppen

Mehr Informationen über unseren Verein: